Der nächste Wettbewerb

Der BLiS e.V. richtet gemeinsam mit dem Institut für Informatik der Universität Potsdam und dem Hasso-Plattner-Institut für Digital Engineering (HPI) die Informatik-Olympiade des Landes Brandenburg 2018 aus.

Die Olympiade wird am 25. und 26. Mai 2018 am Campus Griebnitzsee der Universität Potsdam (August-Bebel-Straße 89, 14482 Potsdam) durchgeführt.

1. Olympiadetag: Freitag, 25. Mai 2018, ab 10 Uhr am HPI
Übernachtung in Potsdam wird zur Verfügung gestellt.

2. Olympiadetag: Samstag, 26. Mai 2018, bis etwa 18 Uhr am Institut für Informatik

Wir organisieren für die maximal 32 Teilnehmer Verpflegung und Übernachtung. Dabei bitten wir um einen Teilnehmerbeitrag von 10 Euro.

Voraussetzungen für die Teilnahme am Wettbewerb, welcher Gruppen- und Einzelarbeiten umfasst, sind

  • Grundkenntnisse der Informatik,
  • Interesse und Freude am logischen und algorithmischen Denken,
  • Grundkenntnisse wenigstens einer Programmiersprache,
  • Vorbereitung auf ein Gespräch zu einem Thema der Informatik. Das Thema erhalten die Teilnehmer mit der Teilnahmebestätigung.

Wir freuen uns auf die Bewerbung von Schülerinnen und Schülern bis einschließlich der diesjährigen Abiturienten von Schulen des Landes Brandenburg bis zum 15. April 2018.
Hier steht das Anmeldeformular bereit.

Unter informatikdidaktik.de/wettbewerb und hpi.de/open-campus/schuelerakademie finden Sie weitere Informationen.

Die erfolgreichen Bewerber und Bewerberinnen werden bis zum 20. April 2018 über die Auswahl informiert.

Diese Einladung steht auch als PDF-Datei zur Verfügung.